Stellenanzeige schalten

Hilfskraft / Lagerist für die Apotheke (m/w/d)

Vollzeit

Salus gGmbH

Im Fachklinikum Uchtspringe, Krankenhausapotheke, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Hilfskraft / Lagerist für die Apotheke (m/w/d)
(Teilzeit/30 Wochenstunden, befristet für 6 Monate)

Das Fachklinikum Uchtspringe, unter dem Dach der Salus Altmark Holding gGmbH, versorgt die Bevölkerung der Altmark auf den Gebieten Erwachsenenpsychiatrie, Gerontopsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Suchtmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie, Neurologie und Schlafmedizin.
Unsere Krankenhausapotheke wurde 1905 gegründet und gehört seither zum Fachklinikum für Psychiatrie und Neurologie Uchtspringe. Sie versorgt sieben Krankenhäuser mit insgesamt ca. 1500 Betten sowie den Rettungsdienst der Umgebung. Weiterhin wird der Bereich betreuen&pflegen der Salus gGmbH mit Medizinprodukten beliefert.

Das macht uns aus:
• eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
• eine attraktive Vergütung nach Haustarif
• 30 Tage Jahresurlaub
• betriebliches Gesundheitsmanagement
Das erwartet Sie:

• Unterstützung bei der Betreuung des Warenlagers und der Logistik
• Unterstützung bei der Warenannahme, Lieferschein- und Rechnungsbearbeitung
• Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung der Stationsbelieferung
• Unterstützung bei der Kommissionierung von Arzneimittel, Infusionslösungen, Desinfektionsmittel und Medizinprodukte für die Stationsbelieferung

Dann passen wir zusammen:
• Sie haben einen strukturierten, leistungs- und ergebnisorientierten Arbeitsstil
• Sie sind engagiert und freundlich
• Sie arbeiten gewissenhaft und besitzen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
• Erfahrungen mit Office-Programmen Word und Excel

Detaillierte Auskünfte:
Gundula Kölsch
Kaufmännische Direktorin Fachklinikum Uchtspringe
Tel.: 039325 70 2114
Website: www.salus-lsa.de/fachklinikum-uchtspringe

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 10_2022_435 bestenfalls per E-Mail an bewerbung@sah.info
Mit Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzschutzrichtlinie einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Homepage.
Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass in unseren Einrichtungen die Masernschutzimpfung sowie die vollständige Covid-Schutzimpfung verpflichtend sind. Grundlage ist der Bundestagsbeschluss zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht für Beschäftigte im Gesundheits- und Sozialwesen.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch übersandte Bewerbungen aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurücksenden. Möchten Sie Ihre Unterlagen dennoch zurückerhalten, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei.

Salus Altmark Holding gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg

Weiter zur Bewerbung