Stellenanzeige schalten

MFA (w/m/d) – geringfügige Beschäftigung

Vollzeit

Jüdisches Krankenhaus Berlin Stiftung des bürgerlichen Rechts

unbefristet

geringfügige Beschäftigung

KV-Notdienstpraxis

Über uns

Im JKB arbeiten wir nicht nebeneinander, sondern miteinander. Wenn wir uns neue Teammitglieder aussuchen, ist uns nicht nur fachliche Kompetenz und Berufserfahrung wichtig, sondern auch Persönlichkeit. Und weil wir ein Händchen dafür haben, gute Leute wie Dich zu finden, funktioniert die Arbeit in unserem Team auch so wunderbar.

Bewirb Dich jetzt bei uns als Medizinischer Fachangestellter / Arzthelfer (w/m/d) für eine geringfügige Beschäftigung.

Deine Aufgaben

– Aktive Unterstützung des diensthabenden Arztes der KV-Notdienstpraxis bei der fachgerechten ambulanten Versorgung der Patienten, z.B. RR-Messung, Fiebermessung, Blutentnahme, Anlegen von Verbänden, Durchführung von Hygienemaßnahmen
– Vorbereitung von Formularen (Behandlungsdokumentation, Rezepte)
– Sicherstellung eines reibungslosen Betriebes der KV-Notdienstpraxis durch allgemeine Verwaltungstätigkeiten, z.B. sichere Anwendung des eingesetzten Praxisverwaltungssystems, vollständige Patientenaufnahme sowie Unterstützung bei der Behandlungsdokumentation der Leistungen, Abrechnen von Leistungen nach EBM
– Vor- und Nachbereitung eines Dienstes
– Zusammenarbeit mit der Fachabteilung Ärztlicher Bereitschaftsdienst bzw. dem Praxismanagement der KV Berlin
– Tätigkeit als Medizinischer Fachangestellter / Arzthelfer (w/m/d) am Freitag (Nachmittag), Samstag und/oder Sonntag
– Ersteinschätzung der Patient:innen am gemeinsamen Tresen

Dein Profil

– Abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter / Medizinische Fachangestellte (MFA) bzw. Arzthelfer / Arzthelferin (w/m/d)
– Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Notfallversorgung und Kenntnisse des ärztlichen Bereitschaftsdienstes
– Erfahrung in der Erwachsenenversorgung wünschenswert
– Grundkenntnisse in den Bereichen Hygiene- und Qualitätsmanagement, EBM, Arbeitsrecht und Datenschutz
– Gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Word und Excel
– Vorzugsweise Erfahrungen in Verwaltungshandeln und ärztlicher Selbstverwaltung
– Stressresistenz sowie Einsatzbereitschaft bei Ausfällen und Schichtveränderungen
– Selbständige, gewissenhafte sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise
– Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
– Lernbereitschaft (insbesondere für eine Praxisverwaltungssoftware) und Interesse an der eigenen Weiterentwicklung

Was wir Dir bieten

– Tätigkeit im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung
– Attraktive Vergütung nach TVöD
– Vergünstigte Sportangebote (Yoga, Fitnessstudios, Berliner Bäderbetriebe)
– Rabatt auf das Mittagessen in hauseigener Cafeteria
– Zentrale Lage, sehr gute Verkehrsanbindung (U Osloer Straße)

Deine Ansprechpartnerin

Du hast Fragen zu der Stelle „Medizinischer Fachangestellter / Arzthelfer (w/m/d) – geringfügige Beschäftigung“? Ruf uns an:

Claudia Bergmann
Pflegedienstleitung
030 / 4994 – 2384

Weiter zur Bewerbung